Unsere Prozesskette

Wir begleiten Sie den ganzen Weg.

Unsere Referenzprodukte

Fritzmeier bietet seinen Kunden Komplettkabinen, Verkleidungsteile sowie Systembaugruppen nach dem Plug & Play-Prinzip. Um für jede Kundenanforderung die passende Antwort parat zu haben, bedient das Unternehmen die komplette Wertschöpfungskette von Konzept und Design über Prototyping und Test bis hin zur Fertigung. Nur so ist es möglich, Kunden zuverlässig zu bedienen sowie qualitativ hochwertige Endprodukte auszuliefern.

In Design, Entwicklung und Konstruktion ist Fritzmeier einer der wenigen Anbieter am Markt, die kompetent unterstützen können. Formgebung, Funktion und Ergonomie erhalten Kunden auf Wunsch nach Maß. Besonderes Plus ist der große Fundus an aufeinander abgestimmten Spritzgussteilen aus Kunststoff, Strangguss-Teilen aus Aluminium und Gussteilen aus Stahl.

Teil der Entwicklung ist eine umfassende Simulation nach modernsten Methoden, um Kosten für physikalische Tests zu reduzieren. Prototypen durchlaufen eine ausführliche Testphase, wozu Dauer-, Rüttel- und Schauertests sowie vom Kunden definierte Analysen zählen. Normrelevante Tests werden bei der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) realisiert.

Geht es in die Serienfertigung, profitieren Kunden vom Werkzeug- und Vorrichtungsbau, der inhouse erfolgt. Damit ist alles perfekt auf das Projekt und die Fertigungslinie abgestimmt. Um die enorme Variantenvielfalt von über 80 verschiedenen OEM-Kabinen zu realisieren, ist schließlich Know-how in verschiedensten Fertigungstechnologien gefragt. Zum einen kommt hier die kompetente Belegschaft ins Spiel, zum anderen investieren wir kontinuierlich in neue Anlagen.

1
Prozesskette Industriedesign
Industriedesign Perfekte Formgebung in Ihrer Handschrift

Das Produkt ist der wichtigste Kommunikationsträger für Unternehmensmarkenwerte. Daher nimmt das Thema Maschinendesign unserer Kunden in der heutige Zeit einen immer größeren Stellenwert ein.

Wir legen großen Wert den Spagat zwischen Kosteneffizienz in der Herstellung und maximaler Performance zu schaffen und orientieren uns dabei ganz an der Philosophie und Formensprache unseres Auftraggebers.

2
Prozesskette Forschung
Entwicklung und Konstruktion Mehr als nur Geometrie

Mit über 100 Ingenieuren ist die Fritzmeier Kabinengruppe einer der wenigen Anbieter am Markt, der im Bereich Forschung und Entwicklung von Sicherheitskabinen aus Stahl und Aluminium kompetent unterstützen kann.

Das Leistungsspektrum der Entwicklung beinhaltet neben der Konstruktion von Werkzeuge, Betriebsmittel und Prüflehren, die offline Programmierung, der für die Produktion notwendigen CNC Maschine sowie die CAD Konstruktion mit Creo, FE Berechnung mit Abaqus, Ergonomie-Analysen mit Ramsis und die Dokumentation aller notwendigen Qualitäts- und Arbeitsschritte für die Produktion von Kabinen. All die erzeugten Daten, werden in eine gruppenweite Engineering-Datenbank gespeichert und somit allen Mitarbeiter und Kunden, tagesaktuell zur Verfügung gestellt.

Zum kompletten Leistungsspektrum

3
Prozesskette Tests
Simulationen und Tests Wir denken voraus und zu Ende

Die CAD-Entwicklung der Kabine wird bereits im Frühstadium durch wiederholte FE-Berechnungen überprüft. So wird einerseits sichergestellt, dass die Kabine später im Realbetrieb alle vorgeschriebenen ISO Tests für ROPS/FOPS besteht und gleichzeitig kosteneffizient ausgelegt ist.
Jahrelange Erfahrung und der Abgleich der realen Testergebnisse mit den Berechnungswerten führen dazu, dass Fritzmeier vorab sehr präzise Berechnungen durchführen kann. Dadurch sinken die Testkosten, und die Entwicklungszeiten verkürzen sich immens.

Am ersten Prototypen können wir folgendes Portfolio an Prüfungen/ Langzeittest durführen. Zur Prototypenphase gehören der Shaker und Dauertest, die eigens von Fritzmeier konzipiert und am Werk Großhelfendorf durchgeführt werden.

4
Prozesskette Prototypen
Prototypen und Betriebsmittelbau Formentreue von Anfang an

Betriebsmittelbau
Ein weitere Punkt, der uns als Full Service Parnter auszeichnet, ist der interne Werkzeug- und Vorrichtungsbau. In unserem großzügig dimensionierten Vorrichtungsbau entstehen die für die Serie nötigen Schweißlehren, Schweißstationen und Vorrichtungen – bis hin zu kompletten Fertigungsstraßen. Genauigkeit und Maßhaltigkeit aller angefertigten Produkte werden in unserer Qualitätssicherung gründlich überprüft und dokumentiert. Dank jahrzehntelanger Erfahrung in Entwicklung, Methodenplanung, Konstruktion und Fertigung von Werkzeugen sind wir ein leistungsfähiger und verlässlicher Partner für die Umformtechnik.

Prototypen
Unsere CAD/CAM-Systeme und Bearbeitungsmaschinen ermöglichen eine Fertigungsgenauigkeit von < 0,05 mm. Das bedeutet Formentreue von Anfang an: Ob metallische oder nicht-metallische Formteile, von den Bereichen der Innenverkleidung oder Karosserie bis zum kompletten Entwurfsmodell im Maßstab 1:1 oder in Verkleinerung – wir setzen Daten exakt und schnell in das Modell um. Zudem haben wir im Prototypenbau die nötige Erfahrung, um auch kleine Stückzahlen in Originalmaterial wirtschaftlich zu fertigen. Und das stets mit einer Maßhaltigkeit, die höchste Ansprüche erfüllt. Auch in der späteren Serienfertigung.

5
Technologien für Stahl- und Aluminiumfertigung Nur die beste Lösung für Sie

Um die enorme Variantenvielfalt von über 80 verschiedenen OEM-Kabinen zu realisieren, ist Know-how in verschiedensten Fertigungstechnologien gefragt. Deshalb wir kontinuierlich in neue Anlagen investiert.

Je nach Anwendungsbereich und Anforderungen der Maschinenhersteller werden die Kabinen oder Systembauteile aus Stahl oder Aluminium gefertigt.

6
Prozesskette Lackierung
Elektrotauchlackierung und Decklacklackierung Wir können auch in pink, müssen aber nicht

Wir verfügen über mehrere Lackierkabinen, betreiben Vorrichtungen für die Einzel- und Serienlackierung in verschiedensten Verfahren (Sieb- und Tampondruck, digitale Druckfolien, Sonderfarbtöne etc.) und führen umfangreiche Qualitätsprüfungen durch.

7
Prozesskette Serienmontage
Serienmontage Wir machen keine halben Sachen

Jedes einzelne Bauteil muss im Gesamtsystem des Fahrzeugs perfekt funktionieren. Diese Blickrichtung zeichnet uns aus: Neben einzelnen Interieurteilen fertigt und montiert Fritzmeier auch komplexe Systemkomponenten und komplette Fahrerkabinen mit Interieur.
Dank umfassender Kunststoffkompetenz können alle Teile kunden- und auch auftragsbezogen hergestellt und ganze Baugruppen vorab montiert werden. In unserem Komplettausbau sind Endprüfanlagen im Einsatz, deren Prüfschritte eng auf die Anforderungen der jeweiligen Endproduzenten abgestimmt sind.

8
Prozesskette Quality Check
Qualitätsprüfung Qualitätsprüfung nicht nur ein Wort für uns

Als globaler Systempartner setzten wir Maßstäbe und garantieren ein durchgängiges Qualitätsmanagement nach internationalen Normen und Richtlinien.
Nach diesen Ansprüchen testen wir unsere Produkte durch virtuellen Berechnung, ISO-Test sowie Überprüfungen direkt am Produktionsstandort.

9
Prozesskette Logistik
Logistik und Ersatzteilmanagement Ohne Umwege zum Kunden

Logistik
Als jahrelanger OEM-Lieferant wissen wir, dass unseren Kunden die richtige Kabine in der richtigen Qualität zur richtigen Zeit zur Verfügung stehen muss. Deshalb sind unsere Werke eng mit den Fertigungsstandorten unserer Kunden verzahnt und alle Lieferungen sorgsam getaktet. Um diese Abläufe noch flüssiger zu gestalten und Fehlerquellen zu beseitigen, wird auch die Intralogistik zunehmend digitalisiert und automatisiert. Das neue EDV-gestützte Zentrallager verbessert die Materialverfügbarkeit an den Linien. Werden am Band Komponenten benötigt, geht ein automatisierter Transportauftrag an den Gabelstaplerfahrer, der über Tablet-PC sämtliche Lieferungen tracken und quittieren kann. Bei komplexen Systemen werden in der Kitting-Zone Wagen kabinenbezogen kommissioniert, was in der Fertigung nochmals Zeit und Lagerplatz einspart.

Ersatzteilmanagement
Wir stellen sicher, dass Ersatzteile über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg verfügbar sind. Selbst  nach EOP (End-of-Produktion) mindestens zehn Jahre, nach Kundenanforderung auch länger. Unser zentrales Ersatzteillager Großhelfendorf verfügt über modernste Verpackungsmaschinenanlagen und qualifiziertes Lagerpersonal.